Nächste Veranstaltungen

Aktion aufatmen

Das Bibelwerk Linz bietet zusammen mit dem Bildungshaus Greisinghof. und zahlreichen anderen KooperationspartnerInnen auch heuer wieder die Möglichkeit, die Adventzeit in der Prägung des Kirchenjahres zu erfahren – als Zeit der Entschleunigung auf das Weihnachtsfest hin. Die mail-Aktion „aufatmen“ bietet in der Adventzeit einen täglichen mail-Impuls an. Dieser besteht jeweils aus einem Bibelvers (aus einer der liturgischen Tageslesungen), einem meditativen Bild und einem aktualisierenden Text. Die Impulse bieten die Chance, sich selber eine tägliche Zeit des Innehaltens zu gönnen. Die mail-Aktion ist kostenlos, beginnt mit dem 1. Adventsonntag und endet automatisch am 6. Jänner. Anmeldung jederzeit unter www.dioezese-linz.at/aufatmen

Newsletter

Facebook

Malend mir selbst begegnen

Aug ’13
5
15:00

Kursnummer: K1330

Worum es geht:

Es geht darum, bewusst und authentisch zu sein. Es geht darum die eigenen, manchmal auch verborgenen Ängste, Sehnsüchte und Wünsche (wieder)zu entdecken. Es geht darum einander und sich selbst zu begegnen.

Inhalte:

Über das Malen von Bildern und über das Gestalten mit kreativen Methoden wie z.B. Arbeit mit Ton oder Gestalten von Masken kommt man in Kontakt mit der eigenen inneren Welt.

Anhand selbstgemalter Bilder lässt sich auch entdecken, wo und wie jemand im Leben steht. Das Gemalte zeigt, was behindernd wirkt oder wo noch hilfreiche Ressourcen liegen könnten.

Eine behutsame Reflexion der entstandenen Werke kann wichtige Erkenntnisse über unbewusste Dynamiken im Leben bringen. Ein gemaltes Bild, eine spontan entstandene Plastik kann ausdrücken, wofür die Worte manchmal noch fehlen. Manche der Bilder und Objekte können auch als Kraftquelle für den Alltag genützt werden.

Diese Art von spontanem Malen und Gestalten unterstützt die Entwicklung von Autonomie und Selbstbewusstsein und fördert den inneren Wachstumsprozess. Die originelle, individuelle, schöpferische Leistung der Teilnehmenden ermöglicht Selbsterkenntnis und Selbstverwirklichung genauso wie Spaß und Freude an der eigenen Kreativität.

Neben dem Zusammen-Sein und Zusammen-Arbeiten in der Gruppe und der Möglichkeit zu Malen und zu Gestalten werden wir auch Zeit und Raum für Körperübungen, Meditation und Entspannung haben.

Es sind keinerlei Vorkenntnisse nötig! (Jeder „künstlerischer Qualitätsanspruch“ bei dieser Arbeit wäre sogar eher störend!)

Bitte wenn vorhanden Fotos und Erinnerungen aus der Kindheit und Jugend mitbringen,

ebenso Malkittel und bequeme Kleidung!

Leitung: Mag.a. Elfie Hackl-Ceran, Linz, Mal- und Gestaltungstherapeutin, Dipl. Lebensberaterin und akademische Malerin

Kursbeitrag: EUR 135,–plus Materialkosten EUR 15,–

Termin: Montag, 5. 8. 2013, 15:00 bis Mittwoch, 7. 8. 2013, 12:00

Begrenzte Teilnehmerzahl: 14